+++ AKTUELLES +++

=> Altötting:

Seit 19.06.2020 findet das Training in Altötting wieder statt.

Dieses Jahr auch in den Sommerferien

 

=> Eichendorf:

Seit 23.06.2020 läuft das Training in Eichendorf wieder!

Dieses Jahr auch in den Sommerferien!

 

=> Landau an der Isar:

Seit 18.06.2020 wird in Landau a. d. Isar wieder trainiert!

Dieses Jahr auch in den Sommerferien!

 

=> Massing: 

In Massing wird bereits seit 09.06.2020 wieder trainiert!

Dieses Jahr auch in den Sommerferien!

 

=> Töging am Inn:

In Töging am Inn dürfen wir die Sporthalle erstmals am 03.07.2020 wieder nutzen.

Die Nutzung der Sporthalle in den Sommerferien wurde uns seitens der Stadt Töging am Inn leider nicht gestattet :-(

 

 

* * * * *

Soweit wir bis jetzt von den übrigen, für die anderen Trainingsorte (Eggenfelden und Simbach am Inn) zuständigen Behörden Rückmeldungen bekommen haben, arbeiten diese noch an der Organisation (eigene Hygienekonzepte, Hallenbelegungspläne etc.) des Sportbetriebs in den Sporthallen und haben uns deshalb bislang immer noch keine Erlaubnis zur Wiederaufnahme des Sportunterrichts erteilt!

* * * * *

 

Ausnahmslos verbindliche Infektionsschutzmaßnahmen:

 

Ø Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen, mit Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder von Fieber ist das Betreten der Sporthalle untersagt!

 

Ø In der gesamten Sportstätte ist der Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen einzuhalten und eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen! Die Mund-Nasen-Bedeckung darf erst zu Beginn des Trainings abgenommen, und muss nach dem Training sofort wieder getragen werden.

 

Ø Vor dem Betreten der Sporthalle sind die Hände mit Seife und fließendem Wasser zu reinigen und die Füße zu desinfizieren. Die Trainingsleitung stellt Hand-Desinfektionsmittel zur Verfügung.

 

Ø Jede/r Trainingsteilnehmer/in übergibt der Trainingsleitung vor Trainingsbeginn einen Zettel, auf dem neben Namen und Vornamen eine aktuelle Telefonnummer oder E-Mail-Adresse angegeben ist. (Diese Kontaktdaten werden ausschließlich im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19-Falles an das zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet, um die Kontaktpersonenermittlung zu ermöglichen.)

 

Ø Duschen und Umkleiden müssen geschlossen bleiben, die Trainingsteilnehmer/innen müssen daher schon in Trainingskleidung zur Sporthalle kommen.

 

Ø Es dürfen sich keine Zuschauer in der Sporthalle oder auf der Tribüne aufhalten.

 

Ø Eine Trainingseinheit / Kurs darf maximal 60 Minuten dauern.